myProduct Blog

Unsere aktuellen News und Highlights!

  • GRATIS Versand bis Ostern!

    Ostern myProductDa staunt nicht nur der Osterhase! Sie sind auf der Suche nach etwas Besonderem? Mit Liebe hergestellt in Österreich, ohne große Umwege direkt vom Produzenten? Wer also heimische Genüsse, Handwerk bzw. Geschenkideen einfach beziehen möchte, der ist bei uns richtig!

    Bis inkl. Ostersonntag, 16.04.2017 gibt es sogar versandkostenfreie Lieferung (natürlich ohne Mindestbestellwert)! Dazu einfach KAROTTE im Feld Rabattcode an der Kasse eingeben und sich die Schätze Österreichs gratis nach Hause liefern lassen. We like!

  • Gutes bis vor die Haustür - jetzt gibts auch ADAMAH bei myProduct.at!

    myProduct.at ADAMAH BioHof

    Die Vögelchen zwitschern pünktlich zum Frühlingsbeginn tolle Neuigkeiten von den Dächern! myProduct.at und der ADAMAH BioHof sind eine Kooperation eingegangen – und Sie als Genießer von österreichischen Produkten profitieren davon ganz besonders. Denn ab sofort gibt es köstliche Produkte vom ADAMAH BioHof auch ganz bequem bei uns auf myProduct.at zu kaufen.

    Der ADAMAH BioHof aus Glinzendorf im Marchfeld/Niederösterreich ist ein Vorreiter in Sachen Anbau von Bio Obst und Gemüse sowie Nachhaltigkeit. Eine große Vielfalt von alten Sorten und Raritäten von Obst und Gemüse gedeiht am BioHof ebenso, wie die unterschiedlichsten Tee- und Gewürzkräuter.  Seit der BioHof ADAMAH im Jahr 1997 von Gerhard und Sigrid Zoubek gegründet wurde, entwickelte er sich stets weiter. Gemeinsam mit Biologen Dr. Peter Lassnig wurden alte Kulturpflanzen für die Region rund um das Marchfeld kultiviert und angebaut.  Heute geht der Umfang vom ADAMAH BioHof weit über den eines gewöhnlichen Familienbetriebes hinaus.

    Ein besonderes Augenmerk legt Familie Zoubek auf Nachhaltigkeit. Neben der Bio Landwirtschaft bemühen sich alle ADAMAH Mitarbeiter die Verarbeitung, als auch den Vertrieb so ökologisch wie möglich zu gestalten. So wurde auf dem BioHof eine Photovoltaik-Anlage installiert, Ökostrom kommt aus den Steckdosen, geheizt wird mittels einer Wasserwärmepumpe, und auf Recyclingpapier gedruckt. Zudem vertreibt der ADAMAH BioHof ausschließlich Produkte aus Biologischer Landwirtschaft.

    Neugierig geworden? Dann stillen Sie Ihren Wissensdurst und kommen Sie zum ADAMAH BioHof. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel, 10km von Wien entfernt. Sie erfahren, welche Arbeitsschritte bis zur Ernte des Gemüses notwendig sind, oder was Bio-Lebensmittel so anders macht, als herkömmlich bewirtschaftete. Zum Abschluss gibt es eine kleine Verkostung von ADAMAH Bio Produkten. Besonders für Kinder und Jugendliche ist so ein Einblick in den Hof sehr interessant! Sollte sich der Bewegungsdrang der Kleinen durchsetzen, können Sie sich im Garten am Spielplatz austoben, während die Eltern in der Sonne das Flair des Hofes auf sich wirken lassen. Der ADAMAH BioHof ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie!

    Besuchen Sie noch heute den ADAMAH BioHof bei uns auf myProduct.at und bestellen Sie sich Ihr gutes Stück Österreich in Bio Qualität.

  • Goldregen für unsere Partnerbetriebe bei der AB HOF Messe in Wieselburg 2017!

    Ab Hof Messe 2017 Prämierung

    Alle Jahre wieder findet Anfang März die bekannte AB HOF Messe in Wieselburg statt – DER Treffpunkt für bäuerliche Produkte und Dienstleistungen. Jedes Jahr werden in verschiedenen Kategorien die besten Produkte prämiert. Mit dabei bei den ausgezeichneten Produkten sind natürlich auch heuer wieder zahlreiche myProduct.at Produzenten. Wir gratulieren allen recht herzlich!

    Wir freuen uns sehr mit unseren Partnerbetrieben über ihre ausgezeichneten Produkte und sehen auch unsere Qualitätsauswahl an Betrieben einmal mehr als bestätigt. Prämierungen in jeweils Gold, Silber, Bronze und „bestes Produkt“ werden in folgenden Produktkategorien bzw. deren Unterkategorien vergeben:

    Die goldene Honigwabe: für Honig bzw. Spezialitäten mit Honig
    Fisch-Kaiser: geräucherter, gebeizter/marinierter Fisch oder Fischzubereitungen
    Das goldene Stamperl: Brände und Liköre
    Die goldene Birne: Moste, Fruchtsäfte, Obstweingetränke, Essige und Marmeladen
    Brot Kaiser: verschiedene Brotsorten
    Speckkaiser: verschieden Specksorten und sonstige Fleischwaren wie Würste oder Aufstriche
    Öl-Kaiser: verschiedene Ölsorten

    Folgende Produkte im myProduct.at-Sortiment wurden bei der diesjährigen AB HOF Messe in Wieselburg mit Gold ausgezeichnet:
    (Liste wird laufend erweitert…)

    Destillerie Weidenauer: Dinkelwhisky, Hafermalzwhisky

    Marillenhof-Destillerie-Kausl: Wachauer Whisky "R" Roggen

    Familie Wurzer: Kürbisbrand, Kürbiskernöl, Erdbeeressig

    Edelmostschenke Simon: Leindotteröl, Bio Speckbirnensaft, Braeburn

    Mohnhof Familie Greßl: Waldviertler Blaumohnöl, Waldviertler Graumohnöl, Waldviertler Weißmohnöl

    aÖ Iss Dialekt: Bio Sonnenblumenöl (Auszeichnung als Öl-Kaiser!)

    meineWeideGans: Leber-Paté, Rillettes (Auszeichnung als Speck-Kaiser!), Gänsebrust geräuchert über Apfelholz

    Harolds Hofladen: Polnische, Feurige Hauswürstel Roh, Melchus Schinkenspeck, Hauswürstel Roh

    Monschein: Kürbisknusper Verhackerts

    Bio Imkerei Fuchssteiner: Cremehonig

    Bio Obstbau Filipp: Bio Apfelsaft Topaz, Bio Apfelsaft Opal

    Hofladen Gatterer: Dirndlsirup

    Weingut Stift Klosterneuburg: Apfel-Birnensaft, Jonagoldsaft, Golden Delicious Saft, Sankt Laurent Traubensaft

    Kölbel Werner: Kraxados Cigar (Apfelbrand)

  • Bio Obstbau Filipp - unser Produzent des Monats März

    Bio Obstbau Filipp Produzent des Monats März

    Entdecken Sie den Geschmack frischer BIO Säfte! Bio Obstbau Filipp bietet eine breite Palette an Produkten rund um den Apfel. Um die bestmögliche Qualität der Obstsäfte garantieren zu können werden beim BIO Obstbau Filipp alle Äpfel mit der Hand geerntet! Und das schmeckt man!

    Dürfen wir vorstellen? das wohl beliebtest Obst der Österreicher und Österreicherinnen – der Apfel.  Er ist nicht nur ein Vitaminwunder sondern schmeckt auch lecker.

    Beim Bio Obstbau Filipp werden alle Äpfel von Hand geerntet und falls sie nicht direkt gegessen werden, kommen sie ohne große Umwege in die hofeigene Obstverarbeitungsanlage wo sie zu Säften gepresst werden. Dort werden die Säfte naturtrüb abgefüllt, sodass der volle Geschmack und das gesamte Aroma optimal zur Geltung kommen.
    Konservierungsmittel und sonstige Zusätze – darauf kann der Bio Obstbau Filipp verzichten. Damit der Saft dennoch haltbar bleibt, wird dieser schonend pasteurisiert. Alle diese Verarbeitungsschritte erfolgen direkt am Betrieb, somit kann Familie Filipp persönlich die bestmögliche Qualität Ihrer Produkte garantieren!

    Eine ideale, leichte Sekt- und Weinalternative bietet der BIO Apfel Cider für alle die es süß und fruchtig lieben! Der Apfel Cider ist fruchtig, spritzig und hat einen geringen Alkoholgehalt. Genießen Sie den Apfelschaumwein zu einem besonderen Anlass.

  • Heu frisch vom Feld nach Hause geliefert! Landhof Knapp machts möglich.

    Landhof Knapp

    Im niederösterreichischen Waldviertel, genauer gesagt in der Gemeinde Waldenstein (Bezirk Gmünd) liegt der landwirtschaftliche Betrieb von Familie Knapp. Dieser existiert schon seit einigen hundert Jahren und wurde bereits von Vorfahren der Familie betrieben. Der für das Waldviertel typische Kleinbetrieb wurde über lange Zeit als Mischbetrieb mit Schweine, Rinder, Hühner, Wald, Wiesen und Äcker, geführt. Bis ins Jahr 2008 bestand der Betrieb aus Rinderhaltung mit Milchproduktion und später wurde auf Ackerbau umgestellt.
    Im Jahr 2011 übernahm Familie Knapp den elterlichen Betrieb. Heute werden vorwiegend Äcker und Wiesen kultiviert. Außerdem wurde die Direktvermarktung mit Anbau und Verkauf von Kleintierfutter wie Wiesenheu, Erdäpfel und Alternativkulturen wie zum Beispiel dem Waldviertler Graumohn vertieft.

    Das Ziel von Familie Knapp ist es, die kleinstrukturierte Landwirtschaft im Waldviertel wiederzubeleben und zu erhalten. Um der Wertschöpfung in ihrer Region mehr Aufmerksamkeit entgegenzubringen, ist es Familie Knapp ein besonderes Anliegen, auch den Wert ihrer Erzeugnisse für den Kunden wieder näher zu bringen.

    Das Sortiment soll in Zukunft noch weiter ausgebaut werden. Zurzeit gibt es die Möglichkeit, sogar Wiesenheu und Haferstroh in kleinen Mengen zu bestellen und sich diese bequem nach Hause liefern zu lassen. Ideal für z.B. Dekorationen oder auch den Kleintier-Stall Zuhause.

    Neugierig geworden? Hier finden Sie alle Produkte vom Landhof Knapp!

  • Make crunchy LOVE!

    Valentinstag Gratis Versand myProduct.at make crunchy #love!

    Jetzt zum Valentingstags-Special >> nur heute, 14.02.17, bis Mitternacht GRATIS VERSAND auf alles bei www.myProduct.at! Dazu einfach LOVE im Feld Rabattcode an der Kasse eingeben. bussi vom myProduct.at-Team  

  • Rezept für süßen Schoko Apple Crumble

    Schoko Apple Crumble Rezept zum Valentinstag

    Auf der Suche nach einer süßen Verführung für den Valentinstag? Der Schoko Apple Crumble schmeckt aber natürlich auch das ganze Jahr über und lässt sich ebenso perfekt mit Produkten aus unserem Sortiment zubereiten. Wir wünschen gutes Gelingen!

    Hier geht's zum Rezeptvideo ...

    Für: 4 Personen (4-5 Soufflé-Formen; je nach Größe)
    Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten inkl. Backzeit

    Zutaten für Schoko Apple Crumble:

    Schoko Apple Crumble Rezept zum ValentinstagButter zum Ausbuttern der Formen
    4 TL Zucker
    ca. 220g Äpfel (geschält und entkernt)
    60g Mehl
    45g Zucker
    45g Butter
    2 gehäufte TL Kakao
    Bio Love Crunchy Müsli (Menge nach Geschmack)
    Erdbeernektar (Menge nach Geschmack)

    Zubereitung vom Schoko Apple Crumble:

    Die Soufflé-Formen ausbuttern und mit jeweils einem TL Zucker auszuckern. Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Diese mit dem Kakao vermengen und in die Formen füllen. Mehl, Zucker und Butter in einer Schüssel zu Krümel vermengen und auf die Formen verteilen. Love Crunchy Müsli ebenfalls über die Äpfel verteilen. Den Crumble für ca. 20-25 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 170° Heißluft backen. Am besten noch warm servieren und nach Belieben mit Erdbeernektar übergießen. Geheimtipp: mit Schlagobers schmeckt der Crumble besonders lecker!

  • NOBNOBs - die Wiener Zuckerlmanufaktur! Unser Produzent des Monats Februar

    NOBNOBs Wiener Zuckerlmanufaktur Produzent des Monats Februar

    Stephan Putick heißt der kreative Kopf hinter NOBNOBs, der Wiener Zuckerlmanufaktur. Wie der Name zustande kam? Ein Tipp: Zuckerl werden auch Bonbons genannt ;-) Mit viel Liebe, natürlichen Zutaten und handgemacht entstehen hier feinste Süßigkeiten zum Lutschen. Dass keine künstlichen Aromen, sondern natürliche Zutaten (wie z.B. echte Vanille oder Zimt) zum Einsatz kommen, versteht sich von selbst.

    Sie sind eingeschworener Schokolade-Esser und haben mit Zuckerl eigentlich so gar nichts am Hut? Dass dachten einige zuvor auch, die jetzt aber von den NOBNOBs Kreationen begeistert sind.  Auf die Idee kam Stephan zufällig, war aber sogleich begeistert und bildete sich im Bereich des Zuckerhandwerkes fort. Es dauerte nicht lange, bis er dann seine erste Zuckerlmanufaktur in Wien gründete. Die ganze Geschichte vom Werdegang Stephan's könnt ihr auch auf seiner Produzentenseite nachlesen. In seiner eigenen kleinen Manufaktur produziert er immer frisch die ganze Vielfalt an Bonbons. Dabei kann man ihm auch gerne auf die Finger schauen. Ein Schaufenster in die Zuckerlfabrik machts möglich.

    Für alle jene, die jedoch nicht selbst in seiner Bonbonmanufaktur in Wien vorbeikommen können, gibt es jetzt diese Köstlichkeiten auch ganz einfach online bei myProduct.at zu kaufen. Die Auswahl lässt fast keine Wünsche offen ... hier geht's lang!

  • Zeit zum Eisstockschießen mit handgefertigtem Holzeisstock aus OÖ!

    Holzeisstock Drechslerei WimmerGerhard Wimmer fertigt im oberösterreichischen Innviertel seit Jahrzehnten handgemachte Eisstöcke aus heimischen Hölzern. Im Familienbetrieb in St. Roman in der Nähe von Schärding werden von den Eisenringen, über die Holzstöcke bis hin zu den Stielen alle Einzelteile des Eisstockes selbst in sorgfältiger Handarbeit hergestellt.

    Das Sortiment ist dabei äußerst vielfältig und es gibt spezielle Modelle für Damen, Herren sowie Kinder. Die Drechslerei Wimmer ist dabei bekannt für Top Qualität, welche durch ihre jahrzehntelange Erfahrung, bestes Holz als Rohmaterial und die Liebe zum Handwerk & Detail entsteht. Hier stellt sich Gerhard Wimmer in einem kurzen Video auch persönlich vor.

    Pflegehinweise für Holzeisstöcke

    Die Eisstöcke werden nach Bestellung bereits gebrauchsfertig geliefert. Dennoch gilt es generell Folgendes bei Holzeisstöcken zu beachten:

    • den Eisstock im ersten Winter keiner zu langen Wassereinwirkung aussetzen (d.h. auch nicht einwässern!)
    • den Eisstock keiner trockenen Heizungsluft aussetzen (zur Aufbewahrung eignet sich am besten eine Garage oder dgl.)
    • den Eisstock nicht selbst zusätzlich lackieren oder ähnliches, denn so kann das Holz aufgenommenes Wasser nicht mehr abgeben

    Bei der Einlagerung über den Sommer gilt es den Eisstock trocknen zu lassen und anschließend am besten in einem Plastiksack aufzubewahren. Dabei den Holzeisstock nicht zu heiß lagern bzw. keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen!

    Nach seiner Ruhepause im Sommer sollte der Holzeisstock vor dem Neustart in die nächste Saison kontrolliert werden, ob dieser auch einsatzbereit ist. Hier sollte dieser immer ca. 1 Woche vor dem Schießen begutachtet werden, ob der Ring vom Eisstock noch gut sitzt (d.h. seitlich mit dem Hammer draufklopfen). Sitzt der Ring locker, sollte man den Eisstock einige Tage (3-7) auf ein nasses Tuch stellen. Ist der Abstand zum Eisstock schon sichtbar, sollte man den Eisstock in ca. 1-2 cm tiefes Wasser stellen. Hier jedoch unbedingt jeden Tag kontrollieren, ob der Ring wieder gut sitzt, denn zu viel Wässern schadet dem Eisstock!

    Da Holz ein "lebender" Rohstoff ist, gilt es diese Hinweise unbedingt zu beachten, damit man auch lange Freude am handgemachten Unikat hat! Wer sich nun selbst einen eigenen Holzeisstock zulegen möchte, kann diesen ganz einfach bei uns online bestellen. Wir wünschen viel Spaß beim Eisstockschießen!

  • Wir suchen Verstärkung!

    wewantyou

    ProgrammiererInnen & MagentoentwicklerInnen aufgepasst! Das myProduct-Team sucht fur den Standort in Amstetten (NÖ) einen Mitarbeiter (m/w) im Bereich Software Entwicklung. Spannend? Dann melde dich jetzt persönlich unter +43 699 1400 8622 oder per E-Mail an office@myproduct.at

    Deine Aufgabe:

    • Backend & Frontend Entwicklung auf Basis eines bereits bestehenden Magento Multivendor und Multishopsystems.
    • Weiterentwicklung bestehender Softwarelösungen und laufende Anpassung an Kundenanforderungen.
    • Laufende Serverwartung & Aufbau einer Versionverwaltung Datenbankoptimierung & Automatisierung von Prozessen

    Was du im Rucksack haben solltest:
    PHP, mySQL, HTML, CSS, JS, Versionsverwaltung (git) Magento, Wordpress, Linux, Open Source Prinzipien

    Was dir bei uns gefallen könnte:
    + Ein junges dynamisches Team
    + StartUp Atmosphäre
    + Vielfältige Entwicklungschancen und kreatives Umfeld

    Einstufung und Gehalt werden auf Grundlage Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz leistungsgerecht vereinbart.
    ****
    Gemäß GIBG veröffentlichen wir ein Mindestentgelt von Euro 23.100,- brutto pro Jahr für Berufseinsteiger auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

Page: 1 of 13

Artikel 1 von 10 bis 125 total

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 13