Insekten

Insekten

Über 1900 essbare Insekten Arten stehen bei über zwei Milliarden Menschen auf dem täglichen Speiseplan. Die Argumente dafür liegen auf der Hand: Insekten sind eine köstliche und gesundheitlich wertvolle Alternative zu Fleisch. Sie liefern uns große Mengen an qualitativ hochwertigem Protein, ungesättigten Fettsäuren und anderen essentiellen Nährstoffen, wie Eisen, Zink und Vitaminen. Der Proteingehalt liegt zwischen 40 – 70 % und zeichnet sich vor allem durch sein ausgezeichnetes Aminosäuresprektrum aus. Unsere Insekten werden speziell für den menschlichen Verzehr in Europa gezüchtet, und sind vollständig gentechnikfrei und zu 100% Zucker und Laktosefrei. Darüber hinaus sind alle Insekten frei von Chemikalien, Antibiotika oder jeglicher Verwendung von Hormonen. Im Vergleich zu herkömmlichen tierischen Lebensmitteln, sind Insekten eine ökologisch sinnvolle Proteinquelle und schonen unsere Umweltressourcen.

Wieso nicht? Durch unsere Erziehung sowie der zunehmenden Industrialisierung sind Insekten für einige Zeit von unserem Speiseplan verschwunden. Zudem entstand ein unbegründeter Ekelfaktor. Wir essen nicht was uns schmeckt, sondern uns schmeckt was wir essen. Wir essen nun schon einige Jahre Insekten, neben Freunden und Familie haben wir unzählige Verkostungen gemacht und tausende Menschen probieren lassen. Das Fazit. Über 90 % der Menschen sagen es schmeckt, die meisten lieben den nussigen Geschmack. Probiere es selbst aus.