Die Erlebnisbrauerei Leutschach wurde 2008 gegründet und ist ein kleines Familienunternehmen. Es werden Naturbiere produziert, die in der Brauerei getrunken, verkostet und in Flaschen (0,75 l Bügelverschluss) verkauft werden. Die ersten Biere waren RossNatur (helles Naturbier-Zwickel), Ginsengdrache (dunkles Naturbier mit Ginseng, stärkt innere Organe) und Weizenwolf (obergäriges Natur-Weizenbier), welche gemeinsam mit einem pensionierten Braumeister entwickelt und bei Verkostungen getestet wurden. Im Laufe der Zeit ergänzten weitere Spezialitäten wie das Bockbier, Maronibier und Weinbier das Sortiment. Die Biere werden bewusst nicht gefiltert oder durch Pasteurisierung haltbar gemacht, sondern nach der Reifung sofort abgefüllt. Der Name diebrauerei.com wurde im Oktober 2007 von Wolfgang Dietrich kreiert. Ende 2007 wurde die erste Brauanlage gekauft und Anfang 2008 in Leutschach (Name daher auch Brauerei Leutschach) aufgebaut. Erste Erweiterungen vom Sudhaus und Lagertanks wurden 2011 durchgeführt. "Wir wollen die Bierkultur in Österreich fördern und setzen auf die Erzeugung von reinen Naturprodukten!", nach dieser Philosophie wird in der Brauerei Leutschach feinstes Bier gebraut, welches schon Prämierungen in Conrad Seidls Bier Guide verzeichnen kann.

Brauerei Leutschach