Der Fürstenhof liegt inmitten der malerischen Landschaft Salzburgs, am Fuße des Hohen Gölls im Gemeindegebiet von Kuchl. Hier setzt man seit Jahrzehnten auf eine organisch biologische Bewirtschaftung. Die Jersey Kühe werden mit bestem Qualitätsheu gefüttert und weiden im Sommer auf den saftigen Wiesen des Salzachtals. Dies ist die Basis für beste Milch, die täglich frisch verarbeitet wird. In der hofeigenen Bio Käserei werden zum Großteil in Handarbeit feinste Käsevariationen hergestellt, die durch ihren unvergleichbaren reinen und vollen Geschmack überzeugen. Niki Rettenbacher und sein Team arbeiten tagtäglich um nachhaltig beste Qualität zu erzeugen - und dafür wurden sie bereits mehrfach mit Gold bei namhaften Wettbewerben prämiert.

Bio Hofkäserei Fürstenhof